Mehr Menschen Wildcampen und freies Stehen zugänglich machen – das ist unser Ziel!

Wir bei Caravanya sind sehr naturverbunden und lieben das Übernachten im Freien (die meisten von uns jedenfalls ;) ). Darum haben wir uns Gedanken dazu gemacht, wie wir dieses aufregende Erlebnis noch mehr Menschen näherbringen können und haben die App Caravanya entwickelt.

Aus welchen, teils doch sehr verschiedenen, genialen Köpfen eine solche tolle App entsteht, erfährst du im Folgenden.

"Die gute Mischung machts!" - Caravanya stellt sich vor

Alex

Alex Backend/App

Henning

Henning Website

Roby

Roby Design

Phil

Phil Marketing/Organisation

Susana

Susana App/Website

Tobi

Tobi Backend/Magie

Jenny

Jenny Korrekturleserin/Tester

TimTam

TimTam Cookie-Beauftragter

Henning

Mein schönstes Campingerlebnis:

Zelten am schönen Silbersee — finde den Schatz!

Damit bin ich unterwegs:

Mini Cooper (oder irgendein Mietwagen-Kombi)

Das läuft bei mir im Radio:

Chillige Bässe

Das darf auf keiner Reise fehlen:

Spaß, Gelassenheit, Powerbank, Google Maps&Translator

Zelt, Campervan, Caravan oder Wohnmobil?:

Zelten ist doch das einzig wahre Outdoorerlebnis!

Phil

Mein schönstes Campingerlebnis:

In Australien unter den Sternen schlafen 

Damit bin ich unterwegs:

Auto und Zelt

Das läuft bei mir im Radio:

Meistens Rock in jeder Form

Das darf auf keiner Reise fehlen:

Musik und Kopfhörer

Zelt, Campervan, Caravan oder Wohnmobil?:

Campervan

Susana

Mein schönstes Campingerlebnis:

Island! Es war kalt, es regnete... aber nichts kann diesen erstaunlichen Ort ruinieren.

Damit bin ich unterwegs:

Auto

Das läuft bei mir im Radio:

Alles: Pop, Drum&Base, News.... was zur Stimmung passt.

Das darf auf keiner Reise fehlen:

Kamera und Snacks

Zelt, Campervan, Caravan oder Wohnmobil?:

Zelt

Tobi

Mein schönstes Campingerlebnis:

10 Tage unter freien Himmel in Norwegen und Schweden schlafen, nachdem wir am ersten Tag beim Trampen unser Zelt vergessen haben - Das war das beste was uns passieren konnte. Einfach genial! Die besten Länder zum Wildcampen (ohne Auto) in Europa!

Damit bin ich unterwegs:

Am liebsten mit unserem ausgebauten VW Transporter. 

Das läuft bei mir im Radio:

Sehr unterschiedlich! Im Urlaub aber oft ein bunter Mix aus meiner Jugend - Die natürlich noch nicht so lange her ist ;D

Das darf auf keiner Reise fehlen:

Unser kleiner Hund. Ohne ihn ist die Familie und der Urlaub einfach nicht komplett!

Zelt, Campervan, Caravan oder Wohnmobil?:

Campervan (DIY)

Jenny

Mein schönstes Campingerlebnis:

In einem Berberzelt in der Wüste Marokkos schlafen - ich habe noch nie so viele Sterne am Himmel gesehen.

Damit bin ich unterwegs:

Rucksack oder mit dem selbst ausgebauten VW-Bus.  

Das läuft bei mir im Radio:

Rockig bis elektronisch, Hauptsache es macht Stimmung und hilft die öde Autobahn Deutschlands schnell hinter sich zu lassen. 

Das darf auf keiner Reise fehlen:

Meine GoPro.

Zelt, Campervan, Caravan oder Wohnmobil?:

Campervan

TimTam

Mein schönstes Campingerlebnis:

Tcktcktck tcktcktck. 

Damit bin ich unterwegs:

Tcktcktck.  

Das läuft bei mir im Radio:

Reh, reh, ree. 

Das darf auf keiner Reise fehlen:

Grrrrr.

Zelt, Campervan, Caravan oder Wohnmobil?:

Tcktcktck.

Melde dich zu unserem Newsletter an!

Registriere dich für ein Konto

Mindestanforderung: mindestens 6 Zeichen lang.