Egal, wie doll man die Daumen drückt und Wettergötter um Gnade bittet: Es gibt auch im Campingurlaub vereinzelt – scheinbar nicht perfekte – Tage oder Wochen, an denen die Wetterbedingungen kein Rausgehen ermöglichen. Aber auch andere Faktoren, wie z. B. vorherrschende Pandemien können dich dazu zwingen, in deinem Camper zu verbleiben.

Damit dir die Decke in diesen Zeiten nicht auf den Kopf fällt, du nicht voller Melancholie am Fenster sitzen musst, während die Regentropfen an der Scheibe herunterfließen und du diese Phase vielleicht sogar effektiv nutzen kannst, haben wir dir im Folgenden mehrere reizvolle Aktivitäten zum Zeitvertreib aufgelistet. Abgesehen vom Serien- und Film-Marathon gibt es viele weitere Unterhaltungs- und Ablenkungsmöglichkeiten, also let ’s go!

Brettspiele machen immer Spaß
Brettspiele machen immer Spaß

Gesellschaftsspiele

Diese Freizeitaktivität ist auf Campingreisen altbekannt, aber noch lange nicht ausgelutscht. Neben den etablierten Brett- und Kartenspielen wie Mensch ärgere dich nicht, UNO oder Kniffel tauchen immer wieder neue und interessante Spiele auf dem Markt auf, die die Kreativität fördern, den Abend kurzweilig gestalten und Menschen wieder bewusst Zeit gemeinsam verbringen lassen.

Unsere Spiele-Empfehlungen

  • Trivial Pursuit
  • Qwixx
  • Ligretto
  • Codenames
  • Skyjo

Künstlerische Arbeiten

Weitere Beschäftigungen bei Regentagen und Ausgangssperren sind das Zeichnen, Malen, Basteln und andere Handarbeiten. Obwohl man diese Dinge eher mit Kindheit oder der eigenen Oma verbindet, sind sie nicht an ein bestimmtes Alter gebunden. Auch (junge) Erwachsene können den Picasso in sich entdecken, Kleidungsstücke für den Winter stricken sowie selbst Schmuck oder Makramees zum Aufhängen von Pflanzen herstellen. Anleitungen finden sich zuhauf im Internet und zeigen in leicht nachvollziehbaren Schritten, wie man ein tolles Ergebnis erhält.

(Hör-)Bücher

Nimm dir mal wieder ein gutes Buch zur Hand! Mit dem Lesen von Büchern kann man im Vergleich zu Serien/Filmen die eigene Fantasie viel besser entfalten und seine ganz persönlichen, v. a. visuellen, Vorstellungen gedanklich in die Handlung einbauen.  Wer lieber passiv einer Geschichte lauscht, kann auf Hörbücher zurückgreifen. Auf YouTube, Spotify und anderen Musikstreamingdiensten findet man eine riesige Auswahl zu allen Genres.

Interessante Bücher für Camping-Begeisterte

  • Hotel kann jeder: Meine Frau, unser Wohnwagen und ich
  • Tietjen auf Tour: Warum Camping mich glücklich macht
  • Vom Kiez zum Kap
  • Oder du schreibst deine eigene Geschichte mit dem Camping Logbuch "Let‘s get lost"
Lesen regt die Fantasie an
Lesen regt die Fantasie an

Sport und Spaziergänge

Wenn du dich lieber aktiv betätigst, ist Sport eine gute Wahl. Draußen unterm Vorzelt, im Wohnwagen (ja, auch dort findet man Platz für Sport, wenn man will) oder während eines (Regen-)Spaziergangs in der Natur. So erkundet man sich selbst und seine Umwelt auf eine ganz neue Weise. Und Sport hält ja bekanntlich auch warm.

Entspanne den Geist
Entspanne den Geist

Meditation und Yoga

Den Geist nach den vielen Eindrücken von Außen ruhen lassen, entspannt dem Regenprasseln lauschen und die eigene Gelassenheit neu entdecken. Mit Meditation, ruhigen Yoga-Elementen und der bewussten Entspannung steckst du bald wieder voller Kraft und Motivation.

Die besten Yoga-Youtube-Kanäle

  • Alo Yoga
  • Yoga with Adriene
  • Mady Morrison
  • Yoga by Candace
  • The Journey Junkie
  • Boho Beautiful

Den eigenen Camper kennenlernen und verbessern

Auf kleinem Raum „eingesperrt“ zu sein, kann ganz schön nerven. Du könntest dich in dieser Zeit aber auch ganz bewusst mit deinem Zelt, Wohnwagen, Wohnmobil oder umgebauten Van auseinandersetzen und die freie Zeit nutzen, um dein Gefährt perfekt auf deine Bedürfnisse anzupassen, vielleicht sogar durch einen größeren Umbau. Oder du könntest dich mit der Elektronik oder dem Motor vertraut machen. Die Ausrede, dass dafür die Zeit fehlt, gibt es jetzt jedenfalls nicht mehr.

Ob Sonne oder Regen - Den perfekten Stellplatz findest du mit unserer App

Herunterladen auf Google PlayHerunterladen auf App Store

Das Putztuch schwingen

Das Wetter ist zu schön, um zu putzen. - Diese fadenscheinige Begründung ist nicht mehr anwendbar, wenn es aus Kübeln regnet. Und auch wenn einem aufgrund einer globalen Pandemie das Rausgehen verwehrt bleibt, schwinden die Ausflüchte schneller, als man „Putzlappen“ sagen kann. Aber keine Sorge: Mit einer funky Playlist oder einem interessanten Hörbuch im Ohr und der richtigen Technik geht das ganz schnell und kann sogar Spaß machen.

Ausgedehntes Kochen und Essen

Im stressigen Alltag und sogar noch im Urlaub hetzt man sich oft beim Kochen, verschlingt das Essen und hat verlernt zu genießen. Nimm dir doch mal wieder richtig Zeit für die Zubereitung eines Gerichts und stürze dich auf ein Rezept, was nicht mit „einfach und schnell“ angepriesen wird. Erfreu dich an leckerem Essen und versuch einfach mal, jede Zutat herauszuschmecken und die verschiedenen Konsistenzen wahrzunehmen. Das entfesselt den Genuss und schärft deine Sinne.

Hier unsere Vorschläge für gute Kochbücher

  • Das große Outdoor & Camping Kochbuch
  • Great Adventure Cooking: Kochen. Reisen. Abenteuer.
  • Outdoor Cooking: Vegane Rezepte für den nächsten Roadtrip
  • The Great Outdoors
Schwing den Kochlöffel
Schwing den Kochlöffel

Pläne schmieden

„Manchmal ist der beste Plan, keinen Plan zu haben.“ - Wissen wir. Die Spontaneität und das Handeln nach Bauchgefühl sind auch für uns als Camping-Liebhaber ausschlaggebende Kriterien dieser Urlaubsform. Mit diesem Vorschlag ist aber auch kein strikt durchgeplanter Urlaubs- und Reiseablauf gemeint. Natürlich kannst du an einem gemütlichen Plätzchen im Camper die Reiseführer durchforsten und Ausflugsziele für die nächsten Tage bestimmen. Die Planung kann aber auch ausgedehnt werden auf das Bestimmen weiterer Traum-Reiseziele, auf die Konzeptionierung weiterer Umbau-Projekte für das Campingfahrzeug sowie auf allgemeine Ziele im Leben.

Die Umsetzung der Vorstellungen startet am besten gleich, wenn Regen, eisige Kälte oder Pandemie vorbei sind.

Und keine Sorge: Nichts bleibt für immer - auch kein Schmuddelwetter oder Corona. Bis dahin viel Spaß mit diesen Tipps und Tricks zum Zeitvertreib.

Partner von Caravanya

Melde dich zu unserem Newsletter an!

Hier kannst du dein Caravanya Profil erstellen - und das sogar kostenlos!

mindestens 6 Zeichen lang